Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Handball

 

 

Jetzt bei Google Play

Jetzt bei Google Play

SV Bondorf – SV Aidlingen          6:0

Am letzten Sonntag trat die E-Jugendmannschaft des SV Bondorf in Pfalzgrafenweiler gegen den SV Aidlingen an.

Direkt zum Start ging es im Handballspiel gegeneinander. Schnell klappte auf Bondorfer Seite die Deckungsarbeit, nur die Distanz zum Kreis wurde anfangs häufiger von den Kindern falsch eingeschätzt. Auch beim Abschluss wurden noch nicht die Ecken getroffen. Doch langsam nahm die Präzision zu und Bondorf kam zu vielen Toren mit vielen unterschiedlichen Torschützen. Am Ende konnte man das Handballspiel nach guter Leistung deutlich gewinnen.

Danach ging es für die Bondorfer Kinder zu den Koordinationsübungen. Zunächst stand die Kraftübung Bankziehen an, bei der auf dem Rückweg im (Liege-)Stützstand zurückgestüzelt werden musste. Danach ging es zur Ballkoordination wobei ein Ball hinter dem Rücken durch die Beine geworfen werden musste und nach einem Kontakt mit dem Fuß gefangen werden musste. Und zum Abschluss ein Reifenhindernisparcours in dem in unterschiedlichen Reifen unterschiedlich gesprungen werden musste in möglichst kurzer Zeit ohne dabei die Hindernisse zu berühren. Diese Übung klappte am besten und wurde häufig fehlerfrei absolviert.

Zum Ende des Spieltages ging es im Funino gegeneinander. Die Deckung gegen die in Überzahl angreifenden Gegner gegen die nicht ballführenden Kinder sorgte für viele Ballgewinne. In eigener Überzahl im Angriffsspiel wurden immer wieder freie Mitspieler gefunden. Auch wenn durchaus noch am Fangen und Passen viel zu verbessern ist und nicht jede Chance genutzt wurde, zeigte Bondorf eine tolle Leistung und konnte auch dieses Spiel für sich entscheiden.

Es spielten: Tim D., Jolin, Ruben, Nico, Nik, Lamin, Florian, Leander, Daniel, Marlon, Tim S.

Unsere Partner


 

Kommende Termine
  

Aktuelle Spiele - HVW

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Yvonne Endler-Fritsch, Ewald Weiß, Michael Bullinger, Jonas Eisch und Ulrich Junginger

Zum Seitenanfang