Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Handball

 

 

Jetzt bei Google Play

Jetzt bei Google Play

SVB Ladies - TSV Schönaich        16:16 (10:10)

Beim Start in die Saison 2019/2010 hatten die Ladies die Damen von Schönaich zu Besuch in der Gäu-Halle.

Mit guter Laune und Siegeswillen wollten die Ladies dieses Spiel für sich entscheiden und sich die zwei Punkte holen. Das Spiel begann mit einer guten Abwehr, die kämpfte und den Ball in ihrem Besitz haben wollte - was auch gelang und so der eine oder andere Konter gelaufen werden konnte.

Auch im Angriff wurde schnell gespielt und die Lücken genutzt, sodass sich die Ladies zur Mitte der ersten Halbzeit mit 3 Toren absetzen konnten. Doch auch die Schönaicher Damen wollten dieses Spiel gewinnen und glichen nach wenigen Minuten aus. Ab diesem Zeitpunkt ließen die Bondorfer Ladies etwas den Kopf hängen, taten sich in den Angriffen schwerer und zeigten nicht mehr den Kampfgeist der ersten 20 Minuten. Die Schönaicher Damen unterbrachen bei jeder Aktion den Spielfluss, wodurch die Ladies sich keinen Vorsprung aufbauen konnten wie geplant. Die erste Halbzeit war ein ausgeglichenes Spiel auf beiden Seiten, somit es mit einem Punktestand von 10:10 in die Halbzeitpause ging.


In der Pause hatten die Ladies Zeit sich zu sammeln und wollten mit neuer Energie das Spiel in der zweiten Halbzeit für sich entscheiden.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging der Plan auf und man konnte sich wieder mit zwei Toren absetzen. Doch die Schönaicher Damen konnten das Spiel noch 10 Minuten vor Schlusspfiff drehen und mit einem Tor in Führung gehen, auch spielten ihnen hier ein paar 7 Meter in die Karten.
Jetzt mussten die Ladies nochmal Gas geben, sodass sie wieder die Führung übernehmen konnten. Zwei Minuten vor Ende erzielten die Ladies den Führungstreffer und wollten  in der Abwehr nun gemeinsam arbeiten und nochmal füreinander kämpfen. Durch ein unglückliches Foul 20 Sekunden vor Ende, entschied der Unparteiische sich für einen 7 Meter und somit schafften die Damen aus Schönaich den Ausgleichstreffer. Damit ging das Spiel 16:16 aus.

 

Ein Dank geht an Karo, die eingesprungen ist als Torfrau für unsere verletzte Torhüterin.

Besonders bedanken wir uns bei unseren zahlreichen Fans für ihre tolle Unterstützung!

Es spielten: Karo (Tor), Luisa (8), Tami, Selda, Jasi (2), Mara (2), Laura, Lara, Sandra, Lena, Mimi, Sadi (3), Andrea, Isil (1)

Unsere Partner


 

Kommende Termine
  

Aktuelle Spiele - HVW

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Yvonne Endler-Fritsch, Ewald Weiß, Michael Bullinger, Jonas Eisch und Ulrich Junginger

Zum Seitenanfang