Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Handball

Bei strahlendem Sonnenschein nahm die Bondorfer E-Jugend am letzten Sonntag am 5athlon in Kuppingen teil.

Zunächst stand die Vorrunde im Handball auf dem Rasenfeld an. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gegen Coburg 1 in der die Bondorfer Kinder gut deckten und sich vorne Chancen herausspielen konnten, häuften sich die Fehler auf Bondorfer Seite sowohl beim Fangen und Passen als auch beim Werfen und man musste sich geschlagen geben. Im zweiten Spiel trat man gegen Haslach 2 an. Trotz immer mal wieder schönem Spiel auf Bondorfer Seite, hatten die Haslacher mit schnellem Umschalten, viel Laufen und sehr guter Deckungsarbeit klar die Oberhand im Spiel und gewannen deutlich.

Am vergangenen Sonntag trat die Bondorfer E-Jugend beim Rasenturnier in Reusten an. Es wurde wie im Handball der Großen mit 6 Feldspielern plus einen Torwart gespielt, ohne abgehängte Torlatte aber auch ohne Prellen. Für die meisten Bondorfer Kinder waren dies die ersten E-Jugendspiele, was man sowohl im spielerischen als auch körperlichen Unterschied zu den Gegnern bemerkte. Trotzdem hielten die Kinder in den drei Spielen gegen den VfL Herrenberg, die SG Nebringen/Reusten 1 und die SG Tübingen toll dagegen und konnten viel lernen. Das Gelernte wurde teilweise auch schon direkt in den Spielen umgesetzt und gilt es weiter zu verbessern.

Für Bondorf: Tialda, Tim S., Tim D., Nik, Nico, Ruben, Marlon, Lamin und Florian

Im E-Jugendpokal trat der SV Bondorf am letzten Sonntag in Magstadt in einer Vierergruppe an und durfte dabei aufs richtige, große Handballfeld spielen.

Der letzte Rundenspieltag der gemischten E-Jugend fand am letzten Samstag in Aidlingen statt. Durch die Absagen einiger Mannschaften wurde der Spieltag recht flott durchgezogen. Der SV Bondorf trat dabei gegen die SG H2Ku Herrenberg an.

SG Nebringen/Reusten 2– SV Bondorf 6:0

Beim Spieltag der E-Jugend am letzten Sonntag in Nebringen trat der SV Bondorf gegen die Gastgeber an.

 SV Aidlingen - SV Bondorf 0:6

Am vergangenen Sonntagmittag trat die Bondorfer E-Jugend zum Spieltag in Nagold gegen die Spvgg Aidlingen an.

SG HCL 2 – SV Bondorf 0:6

Der erste E-Jugendspieltag im neuen Jahr fand am letzten Sonntag in Ehningen statt. Bondorf spielte hier gegen die SG HCL 2.

SG H2Ku Herrenberg 2 – SV Bondorf 0:6

Am letzten Sonntag stand für E-Jugend der Heimspieltag an. Bondorf trat hierbei gegen die SG H2Ku Herrenberg 2 an.

Geschäftsstelle:

Sportverein Bondorf 1934 e.V., Alte Herrenberger Str. 26, 71149 Bondorf - Tel: 0 74 57 / 69 61 63
Öffnungszeiten: Mittwochs von 8 - 12 Uhr

Vorstände:

Yvonne Endler-Fritsch, Ewald Weiß, Michael Bullinger, Jonas Eisch und Ulrich Junginger

Zum Seitenanfang